Pflege und Gebrauch von Marlan

 

Wärmebeständig

MARLAN®-Produkte sind für kurze Zeit (ca. 3 Minuten) gegen Temperaturen von bis zu 180 °C beständig. Deshalb sollten heiße Töpfe und Pfannen immer auf einer hitzefesten Unterlage abgestellt werden, denn die genaue Temperatur kann man nur sehr schwer abschätzen.

Normale Reinigung

Die tägliche Reinigung erfolgt mit Wasser und evtl. mit Haushaltsreiniger – trocken nachwischen. Sehr gut eignet sich der Scheuerschwamm 2272 –3M mit weißem Scotch-Brite (Scheuervlies)

Es empfiehlt sich – besonders am Anfang – die gesamte Oberfläche mit UNIVERSALREINIGER von OBENLAND (naß) zu reinigen. Die MARLAN®-Platte bekommt so eine schöne, seidenmatte, schmutzabweisende Oberfläche. Obenland-Universalreiniger ist eine Scheuerpaste, die regelmässig (je nach Gebrauchs-Intensität) verwendet werden soll.

Flecken

MARLAN®-Produkte sind gegen hartnäckige flekkenerzeugende Produkte sowie gegen eine Vielzahl von Chemikalien beständig. Flecken sollte man auf keinen Fall eintrocknen lassen. Scheuermittel, und die meisten Reinigungsmittel können Ihrem MARLAN®-Produkt nichts anhaben. Selbst gegen Bleichmittel wie Glorix, Kukident, Backpulver etc. ist Marlan resistent, siehe Merkblatt „Flecken- und Chemikalienbeständigkeit von Marlan“.

Kratzer

Leichte Kratzer lassen sich wohl einfach wegpolieren, (Scheuerschwamm, feine Stahlwolle oder Schleifpapier K400) doch es gilt: Vermeiden ist besser, als reparieren. Verwenden Sie die MARLAN®-Platte nicht als Schneidbrett oder Hackstock. Gehen Sie mit scharfkantigen Gegenständen vorsichtig um. Ziehen Sie Gegenstände mit scharfen Kanten oder Kartons mit Metallklammern nicht über die Arbeitsfläche, denn das gibt Kratzer, die Sie selbst nicht mehr wegpolieren können.

Marlan-Spülbecken

Hartes Wasser verursacht Kalkansatz, besonders am Beckenboden, und daran kann sich Schmutz ansetzen. Entfernen Sie Kalk daher regelmäßig mit Essig oder Universalreiniger v. Obenland. Täglich den Scheuerschwamm 3M -2272 oder Brillo-Seifenstahlwolle verwenden! Kein kochendes Wasser ins Spülbecken gießen.

Stärkere Beschädigungen

Sollte Ihnen dennoch einmal ein Unfall passieren und die MARLAN®-Platte stärker beschädigt sein, wenden Sie sich an Ihren Lieferanten oder an den MARLAN®-Kundendienst. Dort hat man Fachleute und Reparaturmittel zur Verfügung, mit denen Beschädigungen fast unsichtbar gemacht werden können. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer MARLAN®-Arbeitsplatte oder -Waschtisch!

 

Download

Marlan – Schweiz

W. Umiker
Wildeggerstrasse 60,
5702 Niederlenz

+41 (0)62 893 03 71
info@marlan.ch

» Zum Lageplan und Kontakt

 

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen

Dienstag bis Freitag
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Samstag
09:00 - 15:30 Uhr

Sonntag
Geschlossen

 

Betriebsferien / Hinweise

Betriebsferien:
22.07.2024 - 05.08.2024
23.12.2024 - 06.01.2025